Drucken

Eusovit® 201 mg und Eusovit forte® 403 mg

Synthetisches Vitamin E für die Gelenke in 2 Stärken

Eusovit Forte 403 100er KI

Eusovit® 201 mg und Eusovit® forte 403 mg enthalten unterschiedlich hohe Konzentrationen an Vitamin E. Das Vitamin E wird auf synthetischer Basis in immer gleicher Qualität hergestellt und angewendet, um Mangelzustände des Körpers auszugleichen. Vitamin E ist unverzichtbar für viele Stoffwechselvorgänge und viele gute Einflüsse auf unseren Körper werden ihm zugeschrieben. So zum Beispiel als

    • „Bewegungsvitamin“ zur begleitenden Reduktion von entzündlichen Gelenkbeschwerden,
    • als „Radikalfänger“ bei oxidativem Stress oder
    • zum Schutz der Blutgefäße vor Gefäßverkalkung (Arteriosklerose).

In unserer Ernährung kommt Vitamin E vorwiegend in Getreide, Nüssen und Pflanzenölen vor. Mangelversorgungen treten auf, wenn aus der Nahrung nicht genügend Vitamin E aufgenommen wird, bzw. ein erhöhter Bedarf wie zum Beispiel bei Darmerkrankungen oder Strahlenbehandlung besteht.

Pflichttext:
Eusovit® 201 mg. Weichkapseln. Wirkstoff: DL-alpha-Tocopherolacetat (entspr. 201 mg RRR-alpha-Tocopheroläquivalent) Vitamin E. Anwendungsgebiet: Zur Behandlung eines Vitamin-E-Mangels. Warnhinweis: enthält Ponceau 4R (E 124). Bitte Packungsbeilage beachten. Stand: 01.2015. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Eusovit® forte 403 mg. Weichkapseln. Wirkstoff: DL-alpha-Tocopherolacetat (entspr. 403 mg RRR-alpha-Tocopheroläquivalent) Vitamin E. Anwendungsgebiet: Zur Behandlung eines Vitamin-E-Mangels. Warnhinweis: enthält Ponceau 4R (E 124) und Sojabohnenöl. Bitte Packungsbeilage beachten. Stand: 04.2014. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

© 2011 Strathmann GmbH & Co. KG, 22459 Hamburg, Sellhopsweg 1